deutsch | english

Firmenprofil

e&a film wurde von Markus Pauser und Erich Schindlecker im Sommer 2008 gegründet.
Markus Pauser war zu diesem Zeitpunkt seit mehr als 20 Jahren im Filmgeschäft tätig,
Erich Schindlecker arbeitete ebenso lange im Künstlermanagement, der Veranstaltungsbranche und als Film-Promoter.

„Unsere Philosophie ist es, zu unterhalten und das Publikum dennoch zu fordern. Bei unseren Produktionen möchten wir Fantasie, Originalität und Erfindergeist fördern. Aus folgendem Grund:
Produzieren darf nicht zur Routine werden, denn Kreativität und Flexibilität sind unverzichtbare Elemente einer gelungenen Produktion. Die Bildsprache ist Weltsprache und somit grenzenlos.“

Mit "Dorfers Donnerstalk" wurde gemeinsam mit Alfred Dorfer eine Polit-Satire-Show produziert, die sieben Jahre lang einen fixen Bestandteil der "Donnerstag Nacht"-Schiene des ORF eingenommen hat.
Es folgten "Die Lottosieger", die erfolgreichste 25-Minuten-Serie des ORF der letzten Jahre.
Mit der 10-teiligen TV-Serie "Der wilde Gärtner" von und mit Roland Düringer gelang eine Innovation im Bereich 'special interest', die international mehrfach verkauft werden konnte. 
Nach dem Arthouse-Dokumantarfilm "Gegenlichter. Suche nach Paul Celan" läuft 2014 die koproduzierte Komödie "Die Mamba" mit Michael Niavarani im Kino an.

Wir möchten uns nicht auf eine Sparte festlegen - dies würde gerade in der Filmbranche bedeuten, sich interessanten Menschen, Stoffen und Geschichten zu verschließen.

Die Zukunft unseres Unternehmens liegt sowohl im Kino als auch im TV Bereich.


Markus Pauser - Produzent
Geboren in Wien, Österreich
Seit 1986 in verschiedenen Positionen im Filmgeschäft tätig.
2008 Gründung der e&a film gemeinsam mit Erich Schindlecker

Erich Schindlecker - Produzent
Geboren in Tulln, Österreich
Seit 1989 selbständig tätig.
Die Bereiche: Künstlermanagement, Veranstaltungsorganisation, Promoter
PR-Arbeit für zahlreiche Kinofilme: „Indien“, „Hinterholzacht“, „Muttertag“ u.v.m.